FANCLUB

Der offizielle Fanclub zur RTL-Serie “Unter uns” aus Essen-Borbeck feierte im Jahr 2017 sein 14-jähriges Bestehen. Der Fanclub wurde am 24. März 2003 ins Leben gerufen und seitdem von RTL und UFA Serial Drama unterstützt. Bereits seit 15 Jahren am Set unterwegs ist der Essener Fanclubleiter Sebastian Hiedels. Im Sommer findet bereits das 14. Fantreffen in den Originalkulissen in Köln statt. Organisiert wird das jährliche Fantreffen wie jedes Jahr von Sebastian Hiedels (28) aus Essen und seinem 10-köpfigen Team.

„Ich bin stolz, seit über 15 Jahren ein fester Bestandteil von ‚Unter uns‘ sein zu dürfen und für die Produktion das jährliche Fantreffen ausrichten zu können“, so Sebastian Hiedels. Mit 13 Jahren war der heute 28-Jährige zum ersten Mal am Set der RTL-Serie, interviewte Schauspieler und Produktionsmitarbeiter, ein Jahr später wurde daraus ein offizieller Fanclub und es entstanden die jährlichen Fantreffen für die Zuschauerinnen und Zuschauer. Sebastian Hiedels berichtet: „Unsere Fantreffen sind der heiße Draht zwischen Schauspielern und Fans. Alle kommen in der ‚Schillerallee‘ zusammen um sich auszutauschen und Fotos sowie Autogramme ihrer Serienlieblinge zu bekommen“. Ein Ende ist aktuell nicht in Sicht: „Jedes Jahr entstehen neue Ideen für die Events und man lernt immer etwas dazu. Fans und Schauspieler freuen sich auf die Veranstaltung, von daher geht es erstmal weiter, man weiß ja nie, was passiert genau wie bei den Geschichten in der Schillerallee“, so Sebastian Hiedels.

Zahlen und Fakten

Seit 2003 wurden durch Versteigerungen und Tombolas bei den jährlichen Fantreffen mit Originalrequisiten, Studioführungen, Komparsenrollen sowie durch Sachpreise von Sponsoren über 10.000 Euro für soziale Projekte gespendet. Im Rahmen der Fantreffen gab es rund 15 musikalische Auftritte für insgesamt über 3.500 Fans, unter anderem von Ramon Ademes alias Kölsche Kraat (spielt Roger Schmitz), Cronis Karakassidis (spielt Bäcker Nikos) oder Kai Noll (spielt Rufus Sturm).

Die zahlreichen Fans reisten extra aus ganz Deutschland, Slowenien, Frankreich, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und den Niederlanden nach Köln um ihre Lieblingsstars persönlich kennenzulernen. In den letzten 14 Jahren erhielt der Fanclub 25.000 Briefe mit Autogrammwünschen, Fanfragen und zur persönlichen Weiterleitung an die Schauspielerinnen und Schauspieler. Die offizielle Fanclubwebsite erhielt etwa 6 Millionen Klicks. Seit 2003 gibt es außerdem die jährliche „Unter uns“-Starwahl, bei der mittlerweile über 500.000 Fans (jährlich ca. 30.000 User), über die beliebtesten und sexiesten Schauspieler, die schönsten Liebespaare oder besten Geschichten abgestimmt haben. Das Fotoarchiv des Fanclubs verfügt über mehr als 60.000 Fotos aus den vergangenen 22 Jahren „Unter uns“.